Lebenszeit

 

 

In endloser Folge verrinnen Sekunden.

Unaufhaltsam werden Minuten daraus.

Auf gleiche Weise vergehen die Stunden.

Völliger Gleichklang tagein und tagaus.

Plötzlich sind Wochen schon wieder vergangen.

Monat um Monat legst du zurück.

Das Jahr hat doch gerade erst angefangen.

Schon geht es vorbei wieder Stück für Stück.

Hast du genutzt die Jahrzehnte des Lebens?

Oder sinnlos mit eiliger Arbeit vertan?

War alles was du geschaffen vergebens?

Es ist nicht zu spät, fang zu leben an.